In der Altstadt von Tozeur (Tunesien) findet man viele Häuser die in der traditionellen – für die Gegend typischen – Lehmziegel-Architektur errichtet sind. Torbögen, Stadtmauern und Hauswände sind einheitlich aus sandfarbenen Lehmziegeln erbaut. Oft bilden vorkragende Ziegel an den Fassaden geometrische Muster und halten durch den Schattenwurf das Mauerwerk angenehm kühl. Die Ziegel werden in Handarbeit in traditionellen Brennöfen hergestellt.

An dieser Fassade sind die geometrischen Muster, mit den vorkragende Ziegeln, gut zu erkennen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.